Veranstaltungen

Veranstaltungstypen

Für die Erfassung der Veranstaltungen gibt es unterschiedliche Eingabeformulare (vgl. Grundkonzept). Klicken Sie auf den Button "Veranstaltung eingeben", um die Liste zu sehen.

Jedem Veranstalter stehen grundsätzlich folgende (bayernweiten) Veranstaltungstypen zur Verfügung

  • Standard: für alles, das nicht in die folgenden Kategorien passt
  • Solideo.de (Kirchenmusik): für kirchenmusikalische Veranstaltungen
  • Kirche und Tourismus: für Berggottesdienste, Gottesdienste im Grünen, Pilgerangebot, Motorradgottesdienste, etc.
  • Erwachsenenbildung: Veranstaltungen der Erwachsenenbildung
  • Freizeiten: Freizeitangebote

Wenn Ihr Gruppenadministrator oder Sie selbst noch weitere Veranstaltungstypen definiert haben, erscheinen diese zusätzlich in der Liste. D.h. Ihre Liste kann vom obigen Beispiel abweichen!

Fragen Sie ggfs. bei Ihrem Gruppenadministrator nach, ob es bestimmte Abmachungen zu einem Veranstaltungstyp auf Dekanatsebene gibt.


Neue Veranstaltung eintragen

Klicken Sie auf den gewünschten Veranstaltungstyp. Es öffnet sich das entsprechende Eingabeformular. Füllen Sie das Formular gemäß den Feldbezeichnungen aus oder wählen Sie die gewünschten Einträge aus den Auswahlmenüs (Veranstaltungsort, Ansprechperson, etc.).

Für einen einzelnen Termin ist folgende Datumseingabe ausreichend:

Formular Termineingabe
Bildrechte: VK

Schließen Sie die Bearbeitung mit "Speichern" ab.

Sie können mit einer Eingabe gleich mehrere Termine eingeben. Siehe dazu: Reihen
 

Veranstaltung bearbeiten

Jede eingegebene Veranstaltung erscheint ihrer Übersichtliste Ihrer Veranstaltungen. Ggfs. müssen Sie die Filtereinstellungen ändern oder blättern.

Über die Schaltfläche Bearbeiten können Sie jederzeit alle Daten verändern. An dem Symbol können Sie erkennen, ob es sich um einen Einzeltermine oder eine Reihe handelt (Siehe Reihen):

Button Veranstaltung bearbeiten Einzeltermin bearbeiten
Button Reihe bearbeiten Reihe bearbeiten

Hinter jeder Veranstaltung finden Sie zwei weitere Ausklapp-Menüs mit folgenden Funktionen:

DropDown Highlightbuttons

Highlight-Festlegung:

  • Veranstalter Highlight: Die Veranstaltung hat herausgehobene Bedeutung innerhalb der eigenen Einrichtung/Kirchengemeinde
  • Regionles Highlight: Die Veranstaltung hat auch überregional eine herausragende Bedeutung und erscheint auf übergeordneten Seiten in einer Vorauswahl (Dekanat, Bayern)
   
Funktions-Menübutton

Bearbeitungs-Funktionen:

  • aus Reihe herauslösen: Der Termin wird aus der Reihe genommen und als Einzelveranstaltung gespeichert
  • Duplizieren: Kopie einer Veranstaltung erstellen
  • Sperren: gesperrte Veranstaltungen erscheinen nicht im Internet
  • Typ ändern: Veranstaltungstyp ändern
  • Löschen: bei einer Reihe wird nur dieser Termin gelöscht