Excel anpassen

Ihre eingetragenen Veranstaltungen können Sie als Excel-2007 (xlsx) - Datei exportieren. Wählen Sie aus dem Format-Auswahlmenü die Option "Excel (xlsx)". Anschließend können Sie aus vier vordefinierten Varianten wählen:

  • Einfache Liste
  • Erweiterte Liste
  • Ressourcenplan
  • Alle Spalten

Sie haben die Möglichkeit, sich eigene Varianten zu definieren und festzulegen, welche Spalten Ihr Export enthalten soll. Zudem können Sie Schriftgrößen, Spaltenbreiten und Farben festlegen.

Mit der Variante Alle Spalten erhalten eine Excel-Datei, die alle verfügbaren Daten aus evangelische-termine enthält. In der 1 Zeile finden Sie die technische Feldbezeichnung.

Eine Übersicht über die technischen Feldbezeichnungen finden Sie unter Platzhalter.

Der Excel-Export kann auf 2 verschiedene Arten angepasst werden: Über eine Excel-Datei oder eine Text-Formattierungsdatei:

Anpassung über eine Excel-Datei

Erstellen Sie eine Excel-2007-Datei und fügen Sie in einer Zeile die gewünschten technischen Feldbezeichnungen in die Spalten ein, wo beim Export die entsprechenden Daten erscheinen sollen. Über die jeweiligen Spalten können Sie selbstgewählte Überschriften setzen. Passen Schriftgröße und Farbe nach Ihren Wünschen an. Ihre Vorlage könnte z.B. so aussehen:

Für den Export wählen Sie als Format Excel und wählen ihre erstellte Vorlage über die Schaltfläche Durchsuchen aus.

Beim Export wird die Zeile mit den Feldbezeichnungen durch die aktuellen Werte ihrer Veranstaltungen ersetzt und entsprechend der Anzahl der im Export enthaltenen Veranstaltungen wiederholt.

Anpassung über TXT-Datei

Auch über eine reine Textdatei (nicht: Word oder RTF, etc. !) kann definiert werden, wie das Ergebnis des Exports aussehen soll.

In der Definistionsdatei wird pro Zeile eine Spalte definiert mit den 3 Werten: technische Feldbezeichnung, Überschrift, Spaltenbreite.
Die Feldbezeichnungen können Sie dem Excel-Export Alle Spalten oder dem XML-Export (Name der Tags) entnehmen.
Die Überschrift ist die Bezeichnung der Spalten in der ersten Zeile. Die Spaltenbreite ist eine Zahl von 10 bis 100. Die einzelnen Definitionen werden innerhalb einer Zeile mit dem Raute-Zeichen (#) getrennt.

Zeilen, die mit einer Raute (#) beginnen, sind Kommentare. Mit der Angabe DOKUMENT#Schriftart#Schriftgröße in einer Zeile können Sie die Dokumenteigenschaften festlegen. Ihre Vorlage könnte z.B. so aussehen:

# Beispiel für eine Excel-Formatierungsdatei
# Pro Zeile wird eine Spalte definiert mit Feldbezeichnung#Überschrift#Spaltenbreite
# Feldbezeichnungen: entsprechen den XML-Tags in einem XML-Export
# Überschrift: Bezeichnungen der Spalten in der ersten Zeile
# Spaltenbreite: Zahl von 10 bis 100
# Die einzelnen Definitionen werden innerhalb einer Zeile mit dem Raute-Zeichen (#) getrennt
# Zeilen, die mit einer Raute (#) beginnen, sind Kommentare
DOKUMENT#Geneva#14
DATUM2#Termin#20
_event_TITLE#Titel#25
leerSpalte#Eigene Eintragungen#23
_event_SHORT_DESCRIPTION#Kurzbeschreibung#30
# Kommentar
_event_LONG_DESCRIPTION#Ausführliche Beschreibung#100
_event_EVENTTYPE#Art der Veranstaltung / Kategorie#30
_event_PEOPLE#Zielgruppe
_person_NAME#Ansprechpartner
_place_NAME#Veranstaltungsort
_place_GLAT#Geolat#20
_place_GLONG#Geolong#20