SOAP-Schnittstelle

Der Veranstaltungskalender verfügt über eine SOAP-Schnittstelle. Damit können andere Programme definierte Funktionen des Veranstaltungskalenders ausführen (z.B. Listen von Personen und Orte abrufen, Orte und Personen anlegen bzw. ändern.)

Alle verfügbaren Funktionen finden Sie in der API-Dokumentation.

Für die Authentifizierung der SOAP-Schnittstelle ist ein API-Key erforderlich, den Sie unter http://www.evangelische-termine.de/Admin/apidoc erstellen, bzw. abrufen können. Dort finden Sie auch ein Beispiel für einen SOAP-PHP-Client.